Oberliga: Euregio besiegt Rhein Neckar mit 11 : 10

BT-Rhein-Neckar

BT Rhein-Neckar

Fotos: Bernd Kühne: Weitere Bilder

Im niederländischen Meerssen empfing das Euregio Team ihre Gäste aus Baden-Würrtemberg. Spätestens nach dem ersten Kampf war der Staffel von Martin Lücker klar, dass die Rhein-Neckar Fighter auf Sieg getrimmt waren, denn ihr Halbwelter Fidaim Brahimi fackelte nicht lange und schickte den schlagstarken Jawad Hasanzadha in den Ringstaub. Die ersten Punkte gingen an die Gäste.

Xavier Köhlen glich aus. Auch sein Kampf ging nicht über die Zeit. Der Weltergewichter setzte Omar Darwisch hart zu, sodass dessen Ecke in der zweiten Runde das Handtuch warf.
Wie die Fights zuvor, endeten die nächsten beiden Kämpfe ebenfalls vorzeitig mit dem besseren Ende für Euregio. Zuerst zündete Enis Agushi seine Triebwerke gegen Saleh Barmani, danach ließ der Belgier Ruben Witchiwanka dem starken Robert Renna keine Chance.

Oberliga600Mit den Punktsiegen von Kisala Dinamuemes über Mathias Rißmayer und Shaun Jefferson über Karim Zaaboul glich Rhein Neckar aus.
Showdown im letzten Fight. Die Halle kochte als sich Publikumsliebling Hannes Ter-Linde aufmachte um den Triumph für Euregio klar zu machen. Gegen Simon Brocilo machte Ter-Linde einen der besten Kämpfe seiner Karriere. Brocilo ließ in den ersten beiden Runden viel Kraft, um sich im Infight gegen den Holländer zu behaupten. Die fehlte ihm im letzten Durchgang, um Ter-Linde bezwingen zu können. Sieg für Ter-Linde und die entscheidenden zwei Punkte für Euregio zum knappen 11 : 10 Endstand.

In der Tabelle übernimmt Euregio den dritten Platz vor Rhein-Neckar. Windmill führt weiterhin vor Colonia Oberligatabelle

Am 30. April geht es für Euregio weiter. Dann empfangen sie beim Aachener Traditionsverein, BC Helios die Überflieger des SC Colonia 06 Köln.

Oberliga hält Einzug im Holländischen TV Dank der internationalen Beteiligung wird die Oberliga immer populärer und findet genauso viel Interesse in den Medien, wie die zweite oder erste Liga. Nachwuchstalente wie Xavier Köhlen tragen zudem zur engeren Zusammenarbeit mit den Sportsfreunden aus Belgien und Holland bei.

Schaut einmal selbst.

http://www.l1.nl/video/l1sprt-mooie-bokspartijen-tijdens-internationale-boksgala-meerssen

https://player.demediahub.nl/video/23839991/meer-sport-zondag-10-april-2016

Speak Your Mind