Elfride Jähnke ist tot

Am 09.07.2013 verstarb im Alter von 89 Jahren die Grand-Dame des Schwedter Boxsports, Frau Elfriede “Friedel” Jähnke. Frau Jähnke war über 60 Jahre für das olympische Boxen in Schwedt gemeinsam mit ihrem Mann da. Bei den vielen Veranstaltungen in Schwedt war sie immer eine zuverlässige und ruhige Funktionärin, die alle Arbeiten im Hintergrund schnell und gut erledigte.

Das Ehrenmitglied des UBV 48 Schwedt  wird am 13.07.2013 um 10.00 Uhr auf dem Schwedter Friedhof beigesetzt.