Anlässlich seines 100jährigen Bestehens richtet der Weseler Boxclub 1922 e.V. einen Vergleichskampf zwischen einer Auswahlmannschaft des Niederrheins und einer Auswahl bayerischer Boxer aus. Es handelt sich um den Rückkampf des Vergleichskampfes im August diesen Jahres, den die bayerische Auswahl für sich entscheiden konnte. Somit brennen die niederrheinischen Boxer auf eine Revanche vor heimischen Publikum.

Geplant sind weiterhin zwei Hauptkämpfe mit kubanischer Beteiligung:

Lazaro Alvarez (zweimaliger Olympia-Bronzemedaillengewinner und zweimaliger Weltmeister) und Yoenli Hernandes Martinez (amtierender Weltmeister) sollen in Wesel in den Ring steigen.

Der Weseler Boxclub würde sich über eine entsprechende Zuschauer Resonanz sehr freuen.

Der Vorverkauf läuft bereits über die Plattform: www.eventbrite.com

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download [1.61 MB]