Die Veranstaltung war durchschnittlich mit 50-100 Zuschauern besucht. Es wurde an 2 Ringen mit insgesamt 154 Kampfpaarngen geboxt. Die Veranstaltung war durchweg sehr gut geplant und alles verlief reibungslos. Teilnehmer männliche und weibliche U15,17,19. Aus NRW wurden insgesamt 35 Athleten/innen gemeldet. 18 x U19, 11 x U17, 4 x U15 und 2 x U13 Athleten/innen gemeldet. Die NRW Athleten/innen 44 Kämpfe aus und konnten 25 Siege erringen. NRW wurde bester Landesverband.

Insgesamt 22 Trainer, hauptsächlich aus NRW haben ihre Prüfung für die B-Lizenz erfolgreich abgeschlossen. Der Lehrgang fand vom 09.02. bis zum 15.02.2020 im Boxzentrum in Münster statt. Der NRW-Verband gratuliert allen Trainern zur erfolgreichen Prüfung!



Nach mehreren Round Robins mit Gästen aus der Ukraine und Irland zur verbandsinternen Qualifikation für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio wurden vom 18. Dezember bis 22. Dezember im Olympischen und Paralympischen Trainingszentrum Kienbaum bei Berlin die Athletinnen und Athleten des Deutschen Boxsportverband (DBV) für das europäische Qualifikationsturnier, dass  vom 13. bis 23. März 2020 in der Copper Box Arena von London ausgetragen wird, nominiert.

An Nummer eins setzten sich die NRW-Athleten Ursula Gottlob (BR Hilden), Nadine Apetz (SC Colonia 06 Köln), Hamsa Touba SG Kaarst) und Nelvie Tiafack (SC Colonia 06 Köln) durch.

Als Ersatzathlet wurde Salah Ibrahim (BC 23 Münster) nominiert.

Der Teilnehmer in der Klasse bis 81 kg wird zwischen Ibragim Bazuev (SC Colonia 06 Köln) und Abdulrahman Abu-Lubdeh (BE) im Rahmen der Liga-Veranstaltung am 15.2.2020 ermittelt.

Ein abschließendes Qualifikationsturnier für Kämpfer aus der ganzen Welt steigt vom 13. bis 24. Mai in Paris. In Tokio werden 100 Boxerinnen und 186 Boxer an den Start gehen.

Alle in Kienbaum nominierten Sportler:

W 51 Ursula Gottlob (NRW)                    2. Azize Nimani (BVWB)
W 57 Ornella Wahner (MV)                     2. Ramona Gräff (HE)
W 60 Maya Kleinhans (BVWB)               2.Jacqueline Hatcher (By)
W 69 1. Nadine Apetz (NRW)                 2. Leonie Müller (BVbW)
W 75 Irina Schönberger (BVWB)           2. Sarah Scheurich (MV)
M 52   1. Hamza Touba (NRW)                2. Salah Ibrahim (NRW)
M 57   Hamsat Shadalov (BE)                  2. am 14. Januar 20 in Kienbaum:
Ausscheidungskampf: Raman Sharafa (BY) vs. Yildirim (BE)
M 63   Kastriot Sopa (BVWB)                   2. Wladislav Baryshnik (BVWB)
M 69   Paul Wall (BE)                                 2. Nick Bier (NS) 3. M. Schachidov (BY)
M 75* Silvio Schierle (TH) / Andrej Mersljakov (BY) / Kevin Boayke-Schumann (MV) *Neubewertung nach Europaentscheidung
M 81   Abdulrahman Abu-Lubdeh (BE)*, Ibragim Bazuev (NRW)*
*Entscheidung am 15.2.20 (Ligakampf-Ausscheidungskampf)
M 91   Abbas Abduljabbar (HA)               Eugen Waigel (NS)
M +91 Nelvie Tiafack (NRW)

Text: Harmut K. Bauersfeld

Pleinfeld. Der 62. Ordentliche Kongress des deutschen Boxsport-Verbandes (DBV) hat mit großer Mehrheit (757 zu 116 Stimmen) die Kommissarische Berufung von Erich Dreke (Mettmann) bestätigt. 16 von 17 Landesverbänden waren mit je einem Delegierten vertreten.

Weitere Infos gibt es hier:
http://www.box-sport-verband.de/2019/11/dbv-kongress-bestaetigt-mit-grosser-mehrheit-die-kommisarische-berufung-von-erich-dreke-als-dbv-praesident/

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

die o.g. B-Trainer-Ausbildung findet in der Zeit vom 09.02.-15.02.2020 im Boxcentrum in Münster statt. Alle weiteren Infos findet ihr im beigefügten Anschreiben. Anmeldungen bitte per E-Mail an Farid Vatanparast unter: farid.v@boxzentrum-muenster.de

Sofia.Bei den gestrigen Finalkämpfen verlor Stefanie von Berge ganz knapp mit 3:2 WP im Weltergewicht (64 kg) gegen die Engländerin Gemma Richardson und wurde Vizeeuropameisterin der U 19.

Turpal Hutaev verlor gegen den Russen Aleksei Dronov einstimmig und wurde ebenfalls Vizeeuropameister der U 19 im Superschwergewicht (+91 kg). Beiden Silbermedaillengewinnern herzliche Glückwünsche, die aber auch dem gesamten Team gelten!

(Quelle DBV-Pa

Unsere NRW-Auswahl befindet sich zur Zeit in Australien und nahm erfolgreich am Internationalen Boxturnier mit 508 Boxer und Boxerinnen in der Schüler, Kadetten, Junioren und Elite der „ Golden Gloves“ in Brisbane statt.
Bei insgesamt 335 Kämpfe in 4 Tagen konnten unsere Sportler folgende Platzierungen erkämpfen:

  1. Platz
    Morad Möllenbeck
    Christian Gomann
    Catthy Suotorius
    Sahika Bostan
    Yusuf Akuslug
    Chathy Soatorius
  2. Platz:
    Chris-Marco Eloundou
    Darius Lasoota gegen Weltmeister Huni aus Australien
    Dennis Schleicher
  3. Platz:
    Serhat Pavlack
    Mert Caliskan
    Patrick Walfahrt
    Mert Kocak
    Felix Zempe
    Klim Vogt
    Marcin Chowariec

Alles in allem ein super Ergebnis, was uns auch zeigt, wie stark unser Landesverband ist. Wir wünschen unserem Athletinnen und Athleten einen spannenden weiteren Aufenthalt in Australien und viele erfolgreiche Kämpfe!

Beginn 10 h
im Boxzentrum Münster
Schiffahrter Damm 319
48147 Münster

Wir laden am Samstag den 28.09.2019 herzlich zur Mitgliederversammlung des Boxsport Verband NRW ein. Alle weiteren Infos sind im unten beigefügten Dokument zu finden. Der NRW-Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen.