NRW-Hygienekonzept für die Durchführung der NRW-Meisterschaften

Liebe Boxsportfreunde[1],

für die Durchführung der NRW-Meisterschaften müssen die austragenden Vereine ein Hygienekonzept für die Durchführung der Veranstaltungen bei dem Gesundheitsamt /Ordnungsamt der jeweiligen Kommune vorlegen und sich eine Genehmigung erteilen lassen. Um den Vereinen die Arbeit etwas zu erleichtern, hat sich der NRW-Vorstand einerseits auf der Grundlage der aktuellen Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Corona Virus SARS-CoV-2 (Stand 15. Juli 2020) und andererseits auf der Grundlage der Präventions- und Handlungsempfehlungen des DBV sehr lange beraten und folgendes Konzept aufgestellt:

[1] Aus Gründen der Vereinfachung wird im folgenden Text das generische Maskulinum verwendet. Die jeweiligen Begriffe gelten jedoch in der männlichen und weiblichen Form.