Boxen im Hexenkessel: Sehr spannende Kämpfe in Vreden

An Samstag den 20.10.2018 wurde im münsterländischen Vreden anlässlich der zweiten Box-Gala “Boxen im Hexenkessel” olympisch geboxt. Mit etwa 600 begeisterten Zuschauern war der Abend wieder ein voller Erfolg.
Das stimmgewaltige Vredener Publikum hat ALLES gegeben um ihre Atheten anzufeuern. Es fanden insgesamt 19 teils sehr gute und abwechselungsreiche Kämpfe statt. Dabei traten sowohl regionale als auch überregionale Vereine (Münster, Gronau, Nordhorn, Ibbenbüren, Lingen, Mönchengladbach, Wattenscheid, Dortmund, Mülheim, Marburg, Duisburg usw.)  in fast allen Gewichtsklassen zum Turnier an.  Alle teilnehmenden Vereine waren von der positiven Atmosphäre beeindruckt. Der Veranstalter TV-Vreden möchte an dieser Stelle ein ausdrückliches Dankeschön alle teilnehmenden Vereine und dem sehr objektiven Kampfgericht aussprechen. Wir dürfen uns zukünftig sicherlich auf weitere hochspannende Box-Turniere “Im Hexenkessel” freuen.