Kampfpaarungen für das Finale des Düsseldorfs next Boxchamp stehen

next-boxchampAm 5. November gibt es gleich zwei große Finals im Sektor. In Moers kämpfen Deutschlands besten U21-Boxer um die Meistertitel. Richtig spannend wird es auch in Düsseldorf, denn der TUS Gerresheim veranstaltet das Finale des „Düsseldorfs next Boxchamp“. 23 Vereine haben insgesamt 76 Faustkämpfer für die Endrunde angemeldet.

Der Fördervereine Düsseldorfer-Boxvereine freut sich, dass insgesamt zehn Boxer für die Landeshauptstadt antreten werden. Für den SR Garath starten: Sergio Horalka, Gidian Gashi, Alexej Goldenberg und Mohamed Fachou.
Gastgeber Tus Gerresheim setzt auf seinen Nachwuchs: Arthur Kühne, Emil Schneider, Imad El-Mahi, Adil Auragh und Artur Djumagasijev.
Auch der Boxring Düsseldorf hat einen Faustkämpfer dabei. Es ist Mohammed Troiss.

Noch teilen sich der BC Mülheim-Dümpten und der PSV Bochum die Tabellenführung, aber die Verfolger, allen voran der SR Garath, haben noch sehr gute Chancen den Titel zu gewinnen.

Wer gegen wen boxen wird, seht ihr hier.

Download (PDF, 18KB)

Deine Meinung ist uns wichtig

*