Gabriele König ist neue Präsidentin des WABV

Der neue Vorstand des Bezirks Westfalen

Der neue Vorstand des Bezirks Westfalen

Mehr als 2/3 der 68 Bezirksvereine trafen sich in Ibbenbüren, um eine umfangreiche Tagesordnung zu bearbeiten. U.a. wurde in der harmonisch verlaufenden Sitzung der Vorstand neu geordnet.
An der Spitze des Bezirks steht nun Gabriele König aus Gelsenkirchen als Präsidentin. Ihr Amtsvorgänger, Klaus Kosfeld aus Gütersloh, steht ihr zukünftig als Vizepräsident mit Rat und Tat zur Seite.

Mit Andrea Placke aus Ibbenbüren als Geschäftsführerin, Gerd Nolting (Schatzmeister) aus Bad Salzuflen und Klaus Siegesmund (Sportwart) aus Bünde sind weitere neue Gesichter im Vorstand zu finden.
Karl-Otto Goerdt (Bergkamen) wurde als Sozialwart ebenso bestätigt, wie Uli Besken (Dortmund) als Frauenwart und Thorsten Broll (Dortmund) als Kampfrichterobmann. Ihm wird Ronny Abraham (Detmold) unterstützend zur Seite stehen. Beide fungieren zukünftig als KO-Team.
Bestätigung im Amt fanden die Bezirksärzte Dr. Sundermann (Bielefeld), Dr. Weisz und Dr. Ostendorf (Münster) und Dr. Heinemann (Dortmund).
Die Lehrwarte, Peter Niski (Marl) und Joachim Gerdesmann (Wanne-Eickel) wurden ebenfalls in ihrem Amt bestätigt.

Deine Meinung ist uns wichtig

*