Berlin vs. TSV Bayer 04 – Es geht um die Macht am Rhein

Plakat Boxen Eintracht Berlin 2016Am 23. April wird die Herbert Grünewald Halle in Leverkusen zum Kriegsgebiet erklärt. In einem Städtekampf zwischen dem TSV Bayer 04 Leverkusen und Eintracht Berlin versuchen die Berliner die Macht am Rhein an sich zu reißen.
Dafür wird die Eintracht mit mehreren Deutschen Meistern, Bundesliga Boxern und Kämpfern der Nationalstaffel in die Stadt am Rhein kommen.

Die Faustkämpfer des TSV Bayer Leverkusen werden das zu verhindern wissen, allen voran Chris Schwefel, Daniel Beeck, Sahin “Heinz” Karabay, Marcin Chowaniec, Farid Yousif und Ercan Tuncel.

Die Schlacht der Boxgiganten beginnt am 23. April, ab 16 Uhr. Einlass ist eine Stunde vorher.
Veranstaltungsort ist die Herbert Grünewald Halle, Marienburger Str. 4 in 51373 Leverkusen.
Eintritt ist 5 € für Erwachsene

Deine Meinung ist uns wichtig

*