Leidenschaft und super Stimmung

Aachens junge Wilde haben ihrem Namen alle Ehre gemacht.
In neun hervorragenden Begegnungen konnten die begeisterten Zuschauer spannendes Boxen genießen.
Zufrieden konnten die Gastgeber des BC Helios auch mit dem Publikum sein, das für laute und mitreißende Stimmung sorgte.
Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, die Lust auf Aachens jungen Wilde 2.0 macht.

Rot / Blau
1 Elite 100 kg 3 x 3 Yildiz Soner Boxteam Schalke Karim Zaaboul MLK Aachen
Rot NP 2-1
2 Jugend 64 kg 3 x 3 Gino Muayendela FK Düren Noah Schiffler Helios Aachen
Blau NP 3-0
3 Elite 66 kg 3 x 3 Serdal Durmus FK Köln Kalk Radzhab Salibekov MLK Aachen
Blau NP 3-0
4 Junioren53 k 3 x 2 Lucca Breuer SC Colonia Zamir Ariya Helios Aachen
Blau NP 3-0
5 Elite 76 kg 3 x 3 Marc Lambertz FK Köln Kalk Semih Yazici Tai-Kien Aachen
Rot TKO 2. Runde
6 Jugend 68 g 3 x 3 David Dzida Bayer 04 Jan Rößner Helios Aachen
Blau NP 3-0
7 Elite 67 kg 3 x 3 Muhammed Teke FK Köln Kalk Bünyamin Karaca Boxteam Schalke
Rot NP 3-0
8 Elite 75 kg 3 x 3 Elsid Mati SC Colonia Sahin Karabay Bayer 04 Leverkusen
Rot NP 3-0
9 Elite 95 kg 3 x 3 Petr Pancisin FK Köln Kalk Philipp Schilling Helios Aachen
Blau NP 2-1

Hervorragende Stimmung auch beim Kampfgericht.

Hervorragende Stimmung auch beim Kampfgericht.

Deine Meinung ist uns wichtig

*