Aachener erfolgreich in Holland

Die Vorkämpfe und einige Finalkämpfe der offenen Süd Holland Meisterschaft sind für die beiden Aachener Vereine, PTSV Aachen und MLK Aachen erfolgreich abgeschlossen.
Für den PTSV stehen nach einem bärenstarken Auftritt Max Keller und Alex Pilz im Finale am Sonntag.
Die 5 Kämpfer der jungen MLKampfsport Akademie haben bisher eine Bronze, drei Silber und eine Goldmedailie, durch einen TKO von Anas El-Abid eingeheimst.
Mit Adil Zaaboul und Abdel Bella im Finale, gibt es aber auch noch die Chance, zweimal Silber in Gold zu verwandeln.
Einen ausführlichen Bericht, weitere Bilder und die finalen Ergebnisse der andern deutschen Vereine gibt es nach dem Boxereignis am Sonntag.
Wir wünschen allen Athleten und Vereinen faire und erfolgreiche Finalkämpfe.

image

image

image

image
image

imageimage

Deine Meinung ist uns wichtig

*