Internationale Box-Oberliga: Nordrhein schlägt MBR Hamm 14:6

Team NordrheinVon Kerstin Tatai

Am zweiten Kampftagder der internationalen Oberliga musste das Team Nordrhein in Hamm antreten.

Im Leichtgewicht traf Ivan Freidenberg, Team Nordrhein, auf den Hammer Rachid Nehas. Freidenberg begann verhalten und steigerte sich von Runde zu Runde. In der zweiten Runde wurde Nehas nach einem blitzsauberen Kinnhaken angezählt und am Ende stand der klare Sieger, Ivan Freidenberg, fest.

Im Weltergewicht musste Morad Möllenbeck vom Team Nordrhein gegen Narek Hovannisyan, MBR Hamm antreten. Möllenbeck begann die erste Runde hektisch, steigerte sich dann Runde für Runde und entschied den Kampf für sich.

Im zweiten Weltergewichts-Kampf ging Abass Baraou  für den Nordrhein an den Start. Sein Gegner war Hasan Özer vom MBR Hamm. In der ersten Runde konnte Abbas seinen Gegner mit einem krachenden Leberhaken auf die Bretter schicken. Özer wurde angezählt. MBR-Trainer Ralf Gerards wollte sein Schützling vor Schlimmeren bewahren und warf das Handtuch.

Nordrheins Cihan Calik boxte im Mittelgewicht gegen Nuri Yesil. Calik ließ sich in den ersten beiden Runden  Yesils Kampfstil aufzwingen. In der Pause sprach Trainer Salih Yilderim ein Machtwort. Das half, den Calik boxte aggressiv nach vorn und gewann den Kampf nach Punkten.

Jaron Transfeld vom Team Nordrhein beeindruckte durch seine glänzende Technik und konnte seinen Kampf im Halbschwergewicht gegen Josef Jäschke klar für sich entscheiden.

Im Superschwergewicht boxte der Mannschaftskapitän der Nordrheiner, Max Keller gegen den starken Mohammed Nasser. Nach drei spannenden Runden, in denen beide sich nichts schenkten, konnte Keller sein Können unter Beweis stellen und führte somit das Team Nordrhein ungeschlagen zum Mannschaftssieg.

Die Ergebnisse

60kg: Ivan Freidenberg, Nordrhein, PS über Rachid Nehas, Hamm
64kg: Muhammed Köse, Nordrhein, WO
69kg: Abbas Baraou, Nordrhein, TKO-A über Hasan Özer, Hamm
69kg: Morad Möllenbeck, Nordrhein, PS über Narek Hovannisyan, Hamm
75kg:Cihan Calik, Nordrhein, PS über Nuri Yesil, Hamm
81kg: Jaron Transfeld, Nordrhein, PS über Josef Jäschke, Hamm
+91kg: Max Keller, Nordrhein, PS über Mohammed Nasser, Hamm