VBC-Boxer Mullenberg gewinnt EM-Silber

Peter Mullenberg hat auf der Europameisterschaft in Minsk im Kampf um Gold gegen den Russen Nikita Ivanov nach Punkten verloren. „Peter hat wirklich alles gegeben“, sagte sein Trainer Hennie van Bemmel. Für van Bemmel hat Peters Silbermedaille einen goldenen Rand, denn während Velberts Bundesliga-As in einer Woche fünfmal ran musste, absolvierte Ivanov nur drei Kämpfe und konnte sich so seit Mittwoch ausruhen. Mit seinem zweiten Platz holt Mullenberg seit 20 Jahren wieder eine EM-Medaille für Holland.