NRW meldet 16 Amazonen für DM in Straubing

Nadine Apetz hat die weiteste Anreise

Nadine Apetz hat die weiteste Anreise

Sechzehn Boxerinnen aus NRW werden bei der Titelvergabe auf der Deutschen Meisterschaft ein gewichtiges Wörtchen mitreden, die vom 16. bis zum 22. Juni in Straubing stattfindet.Gäbe es einen Preis für die weiteste Anreise, würde den Nadine Apetz keiner streitig machen. Nadine forscht für ihren Doktortitel in Sydney. Die Boxerin aus Hilden unterbricht ihre Studien, um in Straubing ihren Titel im Weltergewicht  zu verteidigen.

Natürlich drücken wir Nadine und allen anderen Mädels die Daumen.

Hier die Starterinnen:

Westfalen:
42Kg Duygu Sahinm, VfR Rünthe
57Kg Paula Winterberg, Dortmund 20/50
60Kg Helin Mamo, Dortmund 20/50
69Kg Medina Asanowa, SV Brackwede
69Kg Darlene Jörling, Telekom Münster

Niederrhein:
54Kg Selin Korkmaz, Weseler BC
54Kg Pinar Yilmaz, ASV Wuppertal
57Kg Natalia Pawletko, Weseler BC
69Kg Nadine Apetz, BR Hilden

Mittelrhein :
64Kg Anja Mosil, BC Köln-Ost
54Kg Azize Nimani, SC Colonia 06
57Kg Samia El-Khaouat, SC Colonia 06
60Kg Mailekj Klüners, SC Colonia 06
60Kg Dilar Kisikol, TuS Rheindorf
69Kg Janine Hofmann, SC Colonia 06

Wie es für die Sektor Amazonen letztes Jahr gelaufen ist lest ihr hier: Frauen DM 2012