Olympia – Stefan Härtel besiegt Darren O‘ Neill

Stefan HärtelDarren O’ Neill war chancenlos gegen einen hellwachen Stefan Härtel. Unser Mittelgewichtler boxte den irischen Rechtsausleger bei mörderischem Tempo nach allen Regeln der Kunst aus. Linke Gerade, rechter Cross und immer wieder diese Körperhaken, die O’ Neill mächtig zusetzten und Härtel den 19 : 12 Punktsieg sicherten. (6:4, 8:4, 5:4)

Am Montag boxt Härtel im Viertelfinale gegen den Briten Anthony Ogogo. Ogogo besiegte den Weltmeister Ievgen Khytrov mit Hilfspunkten. Das Urteil war eine Farce. Der Moderator der ARD sprach aus, was viele dachten: „Wenn man einen Engländer im Finale haben will, dann sollte man Ogogo direkt durchwinken.“ Stefan Härtel tut gut daran, sich nicht auf die Punktrichter zu verlassen.

Deine Meinung ist uns wichtig

*